Donnerstag, 7. September 2017

Modal Sensitive / lillestoff

Werbung
Es gibt selten Schnittmuster, die ich sofort kaufen muss. Ich halte gern an gut sitzenden variablen Schnitten fest, die sich immer wieder neu interpretieren lassen... 

Bei der Kleiderliebe von JOJOLINO hat mich eine ganze Reihe wirklich toller Designbeispiele in allen Größen allerdings ziemlich schnell überzeugt, diesen Schnitt ausprobieren zu müssen.

Allein durch Variation der Arm- und Rocklänge, des Stoffdesigns und der möglichen Kombination verschiedener Stoffe für Oberteil und Rock ergeben sich unzählige Möglichkeiten, aus einem Schnitt ganz unterschiedliche Kleider zu nähen.

Filigrane allover Designs sind für diese Art von Kleidern immer meine erste Wahl, so dass mir "Sensitive" perfekt für den ersten (schlichten) Versuch erschien. Mal sehen, ob sich die Gelegenheit für mutigere Varianten im Mustermix ergibt. Lust hätte ich schon darauf...

Genäht habe ich meine Kleiderliebe schnittmustergetreu in Kaufgröße 38, wobei ich die Ärmel etwas verschmälert habe, so dass sie unten anliegen. 

N°1 hat mich überzeugt. Auch wenn die Schnittführung nicht unbedingt typisch für mich ist, wird es ganz sicher weitere Varianten geben...

Alles Liebe.
Manu

Stoff: Modal "Sensitive" dunkelblau / lillestoff
verlinkt: RUMS